ExecuJet Asien-Pazifik

ExecuJet delivers bespoke private and corporate aviation services from strategically located facilities across the Asia-Pacific. Comprising of our entities in Australia, New Zealand, Singapore, and Hong Kong. Our Asia-Pacific team offer flexibility in meeting your requirements, and offers operations from our bases in Sydney, Melbourne, Singapore, Kuala Lumpur, and Hong Kong.

Kontakt Informationen

Sydney

ExecuJet Australien Pty Ltd
Hangar 394 Ross Smith Avenue
Maskottchen NSW 2020
Australien

T: +61 2 9693 0800
E: enquiries@execujet.com.au

Unser exzellenter Service wäre nicht möglich ohne unsere regionalen FBOs in Sydney, Melbourne, Wellington und Bali, die unseren reibungslosen Betrieb der Flugzeuge am Boden sicherstellen.

Unsere Flugzeugmanagement-, Betriebs-, Dispatch- und Charter-Teams setzen sich dafür ein, dass Ihr Flugzeug nach den höchsten Sicherheitsstandards gemanagt und betrieben wird, Ihnen exzellenten Servicestandard bietet und Ihre Erwartungen als Eigentümer erfüllt.

Eindrücke vom ExecuJet Asia-Pacific

Die Geschichte von ExecuJet Asia-Pacific

execujet_asia_pacific-2000

2000

ExecuJet Australien gegründet

ExecuJet Australia wurde nach der Übernahme von Australian Jet Charter, einschließlich Wartungsgeschäft, und australischem AOC gegründet.
Bombardier vergibt ExecuJet-Vertriebsrechte für Australien, Neuseeland und den Pazifikraum
ExecuJet Australia wird zum Bombardier Authorised Service Facility und Gulfstream Authorised Warranty Repair Facility ernannt
ExecuJet Australia erhält FAA-Zulassung als Reparaturstation  

2006

ExecuJet Australasia eröffnet Linienwartungsbasis in Melbourne, Australien

2010

Darren McGoldrick zum Vizepräsidenten für Asien-Pazifik ernannt
Embraer Executive Jets ernennt ExecuJet Asia-Pacific zum neuen Servicezentrum
Neuseeland AOC erhalten

2011

ExecuJet Australien wird zum Hawker Beechcraft Service Center ernannt
Neuer Hangar am Wellington International Airport gebaut
ExecuJet eröffnet neue FBOs in Melbourne und Wellington 

2012

ExecuJet Australia erhält CAMO-Zulassung von den Bermuda-Inseln
ExecuJet Australasia erreicht die IS-BAO-Registrierung

2013

ExecuJet Australasia erhält BARS Gold-Akkreditierung
ExecuJet Australasia feiert die erfolgreiche Expansion nach Perth

2014

Büro Singapur

Wiedereröffnung des Büros in Singapur

2015

Ernennung von Richard Porter zum Business Development und Key Account Manager, Asien aufgrund des Wachstums im Flugzeugmanagement in Asien.
ExecuJet nimmt FBO-Betrieb im neuen Terminal auf Bali auf 

2017

Neues FBO in Sydney

ExecuJet erwirbt Sydney FBO
ExecuJet feiert 10-jähriges Bestehen in Melbourne
Gründung einer Niederlassung in Hongkong 

2018

ExecuJet Sydney und Melbourne FBOs erhalten als erste Betreiber in Australien die IS-BAH Stufe 1 Akkreditierung

2019

Tom Kunsch zum General Manager, Singapur, ernannt 

Die Flotte von ExecuJet Asia-Pacific

Flugzeuge vergleichen nach:

4 Ultra Long Range Jet

Ultra Long Range Jet
17
195 cft
7700 mi

1 Global 7500

17
187 cft
7700 mi
VH-TGG

VH-TGGGlobal 7500

2 Global Express

12
195 cft
6000 mi
VH-CCD

VH-CCDGlobal Express

VH-VSK

VH-VSKGlobal Express

1 Global Express XRS

14
195 cft
6000 mi
VH-IQR

VH-IQRGlobal Express XRS

2 Großer Jet

Großer Jet
16
286 cft
4500 mi

1 Challenger 604

11
115 cft
4027 mi
VH-VSZ

VH-VSZChallenger 604

1 Falcon 2000EX

10
131 cft
4045 mi
VH-EWB

VH-EWBFalcon 2000EX

3 Mittelgroßer Jet

Mittelgroßer Jet
10
150 cft
3200 mi

1 Cessna Citation 650

8
4 cft
2074 mi
VH-XLK

VH-XLKCessna Citation 650

1 Cessna Citation VII

8
51 cft
1800 mi
VH-ING

VH-INGCessna Citation VII

1 Hawker 800XP

9
13 cft
2200 mi
VH-RIU

VH-RIUHawker 800XP

1 Hubschrauber

Hubschrauber
16
140 cft
540 mi

1 AgustaWestland 109S Grand

7
90 cft
391 mi
VH-ZOH

VH-ZOHAgustaWestland 109S Grand

Ihr Regionalteam