Luxemburg

Luxaviation Luxemburg ist der Gründungsbetreiber der Luxaviation Group. Angefangen mit nur einem Flugzeug im Jahr 2008, zählt Luxaviation Luxemburg heute 13 Flugzeuge und ist bekannt für seine abwechslungsreiche Flotte. Das 60-köpfige Team ist bestrebt, seinen Kunden den besten Service zu bieten. Es bietet Charter- und Managementlösungen, Wartungsberatung sowie operative und administrative Unterstützung.

Kontakt Informationen

Luxaviation Luxemburg

4a, rue Albert Borschette
L-1246 Luxemburg

T: (+352) 42 52 52
E: info@luxaviation.com

Offizieller Zulieferer des Hofes des Großherzogtums Luxemburg

Die Verleihung des Titels "Offizieller Hoflieferant" geht auf die Mitte des 19. Jahrhunderts während der Regierungszeit von Wilhelm III, König der Niederlande und Großherzog von Luxemburg, zurück.
Sie wird an Unternehmen oder Betriebe verliehen, die dem Großherzoglichen Hof regelmäßig Dienstleistungen oder Lieferungen von herausragender Qualität erbracht haben.

Offizieller Zulieferer des Hofes des Großherzogtums Luxemburg

Die Geschichte von Luxaviation Luxemburg

2008

Luxaviation wird gegründet

2009

Luxaviation erhält erstes AOC

Luxaviation erhält sein erstes AOC

2011

Luxaviation erwirbt das deutsche Luftfahrtunternehmen Fairjets GmbH

2013

Luxaviation erwirbt Abelag, das führende Unternehmen der Geschäftsluftfahrt in den Benelux-Ländern
Luxaviation eröffnet ein Büro in Singapur und startet seine Aktivitäten in Asien

2014

50-jähriges Jubiläum

Luxaviation erwirbt Unijet und wird zum drittgrößten europäischen Unternehmen der Geschäftsluftfahrt mit fast 60 Jets in der Flotte
Aus Fairjets wird Luxaviation Deutschland
Luxaviation erwirbt eine Mehrheitsbeteiligung an London Executive Aviation (LEA), dem führenden Business Jet Charterunternehmen in Großbritannien
Abelag feiert 50-jähriges Jubiläum mit unfallfreiem Rekord

2015

Die Luxaviation Group erwirbt eine Mehrheitsbeteiligung an Masterjet
Luxaviation erwirbt die ExecuJet Aviation Group und wird zum zweitgrößten Betreiber von Geschäftsflugzeugen in der Welt
China Minsheng Investment erwirbt einen 33%-Anteil an der Luxaviation Group

2016

Alle ehemaligen Unternehmen werden umbenannt

Alle ehemaligen Unternehmen wurden umbenannt und sind nun Teil der vereinigten Luxaviation Gruppe. Abelag firmiert nun als Luxaviation Belgium, LEA als Luxaviation United Kingdom, Masterjet als Luxaviation Portugal, Schweiz und Frankreich, und Unijet als Luxaviation France. Luxaviation Deutschland (ehemals Fairjets) und Luxaviation Luxemburg gehören ebenfalls zur Gruppe. ExecuJet hat seinen Namen und sein Logo beibehalten

2017

Luxaviation Hubschrauber

Luxaviation Group gründet Luxaviation Helicopters als erstes weltweites VIP-Hubschrauber-Management-Unternehmen mit einer wirklich globalen Reichweite
Luxaviation Helicopters, erwirbt Starspeed, das globale Hubschraubermanagement-, Charter- und Schulungsunternehmen. 

Die Flotte von Luxaviation Luxembourg

Flugzeuge vergleichen nach:

1 Ultra-Langstrecken-Jet

Ultra-Langstrecken-Jet
16
195 cft
7000 mi

1 Global Express XRS

14
195 cft
6000 mi
LX-AMG

LX-AMGGlobal Express XRS

2 Großer Jet

Großer Jet
14
286 cft
4500 mi

1 Embraer Legacy 600

12
131 cft
3272 mi
LX-OLA

LX-OLAEmbraer Legacy 600

1 Embraer Legacy 650

13
286 cft
3800 mi
LX-TRO

LX-TROEmbraer Legacy 650

2 Midsize Jet

Midsize Jet
10
130 cft
3200 mi

2 Cessna Citation Excel

8
79 cft
1800 mi
LX-DEA

LX-DEACessna Citation Excel

LX-VMF

LX-VMFCessna Citation Excel

Ihr Regionalteam

Luxaviation Luxembourg verfügt über ein engagiertes Team von rund 60 luftfahrtbegeisterten Mitarbeitern, die ihren Kunden exzellente Dienstleistungen im Bereich der Geschäftsluftfahrt bieten.

Eindrücke von Luxaviation Luxembourg

Aktuelle Nachrichten - Luxaviation Luxembourg

DE